Der Denkmalpfad in Hainewalde

Der Denkmalpfad Hainewalde

Überall in Hainewalde finden sich an markanten Orten Tafeln mit historischen Informationen – der Denkmalpfad Hainewalde.

Hier finden Sie eine Auswahl der Informationstafeln. Das kann einen Rundgang durch Hainewalde jedoch nicht ersetzen!

Viel Spass beim Entdecken der zahlreichen Tafeln des Denkmalpfads in Hainewalde!

 

Obere Mühle

Denkmalpfad Hainewalde - Die Obere Mühle

Denkmalpfad Hainewalde - Die Obere Mühle

Erbaut um 1730 als Getreidemühle mit Wohnung. Mehrmaliger Umbau, wie die Einhausung des Mühlrads.

1897: Neubau des Wohnhauses und der Nebengebäude im Hof

1911: Beendigung des Müllerhandwerks, Verkauf und Umnutzung zu einer mechanischen Weberei.

1955: Letzte Sanierung des oberschlächtigen und 2,00 Meter breiten Mühlrades.

Heute befindet sich in dem Gebäude die Kornkammer Hainewalde

Neues per Email