Stellenausschreibung für Erzieher/in in der Kita Hainewalde

Für die Kindertageseinrichtung „Mandauspatzen“ der Gemeinde Hainewalde wird ab 01.08.2019 ein/e

Staatlich anerkannt/er Erzieher/in

gesucht.

Es werden folgende Kenntnisse und Fähigkeiten vorausgesetzt:

  • Abschluss Staatlich anerkannte/r Erzieher/in,
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern,
  • Engagement und Eigeninitiative bei der inhaltlichen Mitgestaltung der Kinderbetreuung,
  • flexible Arbeitszeitgestaltung in Zusammenarbeit mit den anderen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen,
  • aktive Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung eines pädagogischen Konzepts für die Kinderbetreuung,
  • Bereitschaft zur berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildung,
  • Durchführung der Elternarbeit,
  • Teilnahme an Aktivitäten der Kindereinrichtung.

Des Weiteren wird neben einem hohen Maß an Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein auch gute Kommunikation, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft erwartet.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für öffentlichen Dienst (TVöD/TVSuE) in der Entgeltgruppe S 8a.

Die wöchentliche Grundarbeitszeit beträgt 32 Stunden. Die tatsächliche Arbeitszeit richtet sich nach den angemeldeten Kindern und dem gesetzlich vorgeschriebenen Betreuungsschlüssel und kann monatlich variieren.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 12.04.2019 schriftlich an:

Gemeinde Hainewalde, Bürgermeister Herrn Walther, Kleine Seite 4,02779 Hainewalde oder Sekretariat Gemeinde Großschönau, Hauptstr. 54, 02779 Großschönau.

Für Fragen steht Ihnen Frau Schwager, SGL Allg. Verwaltung, unter 035841 / 31 016 zur Verfügung.

Gez. Jürgen Walther
Bürgermeister